Neuer Webauftritt mit Online-Kursverwaltung für IBB

Neuer Webauftritt mit Online-Kursverwaltung für IBB
Institut für Bildung und Beratung

Für das Institut für Bildung und Beratung IBB hat WEBWERK kürzlich eine neue Website erstellt, in der neben allgemeinen Informationen über das Bildungsprogramm auch ein Online Kursverwaltungsprogramm eingebunden ist. Ziel war es alle Fortbildungskurse online anzubieten und gleichzeitig auch online zu verwalten. Die dazu verwendete Open Source Lösung Moodle bietet dafür die optimale Grundlage und wurde von den Spezialisten bei WEBWERK entsprechend angepasst.

Moodle ist ein frei verfügbares Kursmanagementsystem und zugleich eine Lernplattform. Auf der neuen Website der IBB www.ibb-bildung-beratung.at können sich Pädagogen/-innen nach der Registrierung jetzt noch einfacher und ortsunabhängig vom umfangreichen Aus- und Weiterbildungsangebot informieren und sich gleichzeitig über Moodle auch dafür anmelden. Die Kurse können dabei mittels Kursnummernsuche, aber auch nach Zielgruppen oder anhand der gesamten Kursliste ausgewählt werden.

Außerdem können die Kursreferenten mit den jeweiligen Teilnehmern innerhalb der Kurse miteinander kommunizieren und verschiedene Dokumente zur Verfügung stellen. Ein weiteres Highlight, das mit Moodle ermöglicht wird, ist die eigenständige Downloadfunktion der Kurs- und Dienstgeberbestätigungen für die absolvierten Fortbildungen.

Die Website selbst wurde von den Programmierern bei WEBWERK mit WordPress und natürlich auch im Responsive Webdesign umgesetzt.

Das Institut für Bildung und Beratung, IBB, ist integraler Bestandteil des im Jahre 2002 gegründeten gemeinnützigen Vereins „Kärntner Kinderbetreuung“ mit dem Ziel, Aus-, Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen für Pädagogen/-innen in den verschiedenen Bildungsinstitutionen anzubieten.