Weihnachten 2016: Spende an den Lions Club ARTecon Klagenfurt

webwerk-news-20-12-2016-spende-weihnachten-2016

Dieses Jahr haben wir uns entschlossen auf Weihnachtsgeschenke für Kunden zu verzichten und den Lions Club ARTecon Klagenfurt finanziell zu unterstützen.

Der Lions Club (LC) ARTecon Klagenfurt feiert im kommenden Jahr sein 15jähriges Jubiläum und hat seit seiner Gründung zahlreichen, hilfsbedürftigen Menschen finanziell unter die Arme gegriffen. Von Anfang an ist das Credo des Klagenfurter Service-Clubs in Not geratenen Menschen in Klagenfurt und Umgebung direkt zu helfen.
Um Spenden zu sammeln veranstaltet der Club im Sommer ein großes Boccia-Turnier, an dem über 40 Teams teilnehmen. In der Adventzeit wird von den ehrenamtlich tätigen Mitgliedern des LC ARTecon eine „Glühwein-Lounge“ am Heuplatz in Klagenfurt am Wörthersee betrieben.

Der Reinerlös des heurigen Glühweinstandes kommt dem Projekt Jugendnotschlafstelle „JUNO“ in Klagenfurt am Wörthersee zugute, das vom Verein Jugendsozialarbeit Today – kurz „JUST“ – betrieben wird.
JUNO bietet Jugendlichen zwischen 12 und 21 Jahren, die z.B. durch Gewalt in der Familie in Problemsituationen geraten sind, für einen beschränkten Zeitraum Kost und Logis. Darüber hinaus wird den Jugendlichen qualitativ hochwertige Beratung und Unterstützung angeboten, um wieder Anschluss an die Gesellschaft zu finden. Die Einrichtung JUNO wird im Auftrag der Landeshauptstadt Klagenfurt am Wörthersee und des Landes Kärnten betrieben, die für die Bezahlung der Mitarbeiter und die Infrastruktur aufkommen. Die laufenden Betriebskosten müssen durch Spenden aufgebracht werden. WEBWERK unterstützt JUNO gerne und hofft mit einer Spende einen kleinen Beitrag zur Weiterentwicklung dieses tollen Projekts leisten zu können!

Wir danken allen Kunden für das entgegen gebrachte Vertrauen und die gute Zusammenarbeit im zu Ende gehenden Jahr. Nur Sie ermöglichen es WEBWERK Hilfe zu leisten, wo Hilfe auch wirklich benötigt wird!

Am Bild v.l.n.r: Günther Steinwender (WEBWERK), DI Stefan Kartnig (Präsdident des LC ARTecon Klagenfurt), Mag. Christian Müller (WEBWERK) und Mag. Martin Schellrat (WEBWERK, Mitglied des LC ARTecon Klagenfurt)